Ausbildung

Als mittelständische Familienunternehmen fertigen wir seit über 25 Jahren kundenspezifische Lösungen aus Kunststoff. 55 Mitarbeiter fertigen in Gornau eine breit gefächerte Palette von Bauteilen, Behältern bis zu komplexen Großanlagen für den Maschinen- und Anlagenbau, die Medizin- und Umwelttechnik sowie für die Halbleiterindustrie.

Eine eigene Entwicklungsabteilung arbeitet an Innovation und Effizienzsteigerung. Dieses Know-how, das interne Konstruktionsbüro sowie die technisch und technologisch moderne Fertigung garantieren den Kunden eine ganzheitliche und hochwertige Betreuung. Auch immer mehr internationale Kunden vertrauen von der Idee bis zum fertigen Produkt „made by KTW“.

Mit der betriebseigenen Lehrwerkstatt stellen wir die Weichen für die Zukunft und wollen technische Grundlagen selbst vermitteln. Dafür wurde extra ein Teil der Fertigungshalle umgebaut und mit der nötigen Technik ausgestattet. Unter fachmännischer Anleitung lernen unsere Azubis alle berufspraktischen Fertigkeiten und werden so schnell in die Arbeitsprozesse einbezogen.

Wir unterstützen zudem z. B. die August-Bebel-Oberschule Zschopau, um Schülern einen Einblick in technische Berufsbilder zu geben. In Exkursionen, Praktika oder zu speziellen Aktionen, wie die „Woche der offenen Unternehmen“ oder zu unserem AzubiTag am 16. Mai können die Schüler ihre eigenen Stärken und Schwächen mit den Anforderungen an eine Ausbildung abgleichen. Für dieses außergewöhnliche Engagement wurden wir 2017 im Rahmen der Messe Intec mit dem Intec-Preis für Nachwuchsarbeit ausgezeichnet.

Wir bilden in folgenden Berufszweigen aus:

  • Maschinen- und Anlagenführer/in, Fachrichtung Kunststofftechnik (Infoblatt)
  • Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Bauteile (Infoblatt)
  • Mechatroniker/in (Infoblatt)
  • Zerspanungsmechaniker/in (Infoblatt)

 

Als mittelständisches Unternehmen bieten wir zudem Praktikanten (m/w) und Studierenden (m/w) die Möglichkeit, ihr Wissen anzuwenden und Know-how in unserem Unternehmen im Rahmen von Nebenjobs, Praktika oder Abschlussarbeiten (Bachelor/Master/Diplom) zu erwerben.

Wir bitten um Zusendung von vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen per Post oder Mail an:

Kunststofftechnik Weißbach GmbH
Gewerbegebiet Süd 10
09405 Gornau
info@ktw-gornau.de

Foto: Auszubildender Brian Kohnert zusammen mit Ausbilder Robert Spitzner am Bohrer, Foto: P3N